Schlagwort-Archive: Pflanztisch

Grosse Umtopfaktion

IMG_9545[1].JPGHeute habe ich mich endlich aufgerafft und alle Zimmerpflanzen umgetopft. Es war schon wirklich nötig, denn seit der Geburt unseres jüngsten Sohnes habe ich  das nicht mehr gemacht. Aus Zeitmangel natürlich.

Ich konnte unseren Pflanztisch so richtig austesten und ich muss es sagen – ich will ihn nicht mehr missen! So bequem und ohne Knie und Rückenschmerzen habe ich meine Pflanzen noch nie umgetopft.

Ich habe wie immer selber meine Erde gemischt. Sie besteht aus Kokosfasern, Wurmhumus, Kompost und gekauften Erde. Ich gebe noch dazu Seramis und  ein bisschen Hornspanne und fertig ist die beste Erde für meine Pflanzen. Sie bedanken sich immer mit ungewöhnlichem Wuchs, Gesundheit und reicher Blüte. Einige Pflanzen werden bei mir mit Blumat zusätzlich gewässert, da ich nicht immer rechtzeitig daran denke. Dieses System ist auch für Urlaub perfekt. So überstehen die Blumen ohne Probleme längere Abwesenheiten und man muss auf Pflanzen nicht verzichten.

IMG_9559[1].JPG

Bei uns sind z.B. ein Farn und das Einblatt (spathyfilium) mit diesem System immer verbunden, weil sie enorm viel Wasser brauchen.Ich kann wirklich jedem diese Bewässerung empfehlen. Es reicht dafür einfach einen Wasserbehälter in  Pflanzennähe zu stellen.

Ich habe mir überlegt, den Pflanzen einen kurzen Urlaub zu schenken. Und einige dürfen jetzt ein paar Tage draussen auf der Nordseite unseres Hauses verbringen.

 

 

Unser neuer Pflanztisch!

Und siehe da! Unser neuer Pflanztisch! Er ist gestern angekommen und wurde direkt ausprobiert. Ich vergebe ihm die Note 1! Endlich ist Schluss mit der Arbeit auf dem Boden. Meine Knie machen das nicht mehr mit.

Ich werde dort auch unsere Zimmerpflanzen umtopfen, Zwiebelblumen pflanzen, Erde mischen und wenn er nicht gerade benutzt wird, werde ich ihn dekorieren 🙂 Der Tisch ist sehr stabil und robust. Im Gegensatz zu vielen anderen wackeligen Pflanztischen aus dünnem Holz. Gute Verarbeitung. Insgesamt ein gelungener Kauf. 🙂