Pollen- und Nektarspender das ganze Jahr über

Ich habe schon öfter geschrieben, wie wichtig es ist Pflanzen zu pflanzen, die für Insekten nützlich sind. Hier eine kleine Übersicht, der Pflanzen die in unserem Garten wachsen und die für die Natur wertvoll sind.

Februar: Krokusse, Winterlinge, Schneeglöckchen, Christrosen.

März: Kornelkirsche, Krokusse, Iris, Haselnuss, Christrosen.

April: Kuhschellen, Wilde Krokusse, Veilchen „Königin Charlotte“, Schleifenblume, Blaukissen, Traubenhyazinthe, Teppichflox, Ringkörbchen, Heidennelke, Iberis, Günsel, Saxifraga, Brunnera, Storchschnabel (Dauerblüher), Schlüsselblume, Sternmoos, Gänsekresse, Rosmarin, Felsenbirne, Johannisbeere, Weissdorn, Bergonie, Draba rigida var. imbricata.

Mai: Frühlings Enzian, Katzenminze (bis September), Centaurea montana „Rosea“ (bis August), Achillea millefolium „Red Velvet“, Akelei, Federnelke, Erdbeeren, Heidelbeere, Apfelbäume, Zwergmispel, Kugelzierlauch, Maiglöckchen, Beinwell (bis Mitte August), Himbeere, Bärlauch, Armeria Juniperifolia Bevan (Sonnenhungrige), Sauerkirsche, Flockenblume Alba, Delosperma ‚Badenia Red‘, Delosperma congestum ‚Lesotho‘ Delosperma ‚Firespinner‘, Dianthus gratianopolitanus ‚Babi Lom‘ .

Juni: Sterndolde; Brunella grandiflora „Alba“ (bis August), Achillea millefolium „Red Velvet“ (bis September), Blütensalbei, Taglilie, Salbei, Feld-Thymian, Mittagsblume, Mannstreu, Hibiscus, Wilder Wein, Geissblatt, Fingerstrauch, Liguster, Feuerdorn, Spiraea, Schnittlauch, Ringelblume (bis Oktober), Tagetes und Kapuzinerkresse  (bis Oktober), Pfennigkraut (Öl für Schenkelbienen), Skabiose Pink Mist, Geranium cinereum var. subcaulescens ‚Signal‘, Möhren.

Juli: Echinops bannaticus ‚Taplow Blue‘,Teucrium chamaedrys „Nanum“ –  Zwerg-Gamander,  Agastache rugosa „Blue Fortune“ (bis September), Lavendel, Hosta, Scheinsonnenhut (bis September), Minze, Buddleja, Margarite, Scheinähriger Ehrenpreis, Sedum kamtschaticum , Oregano, Brenesseln (bis Oktober), Dill, Eisenkraut (bis Ende September), Wilder Majoran (Orinanum Vulgare), Skabiose Pink Mist, Möhren.

August: Perovskia atriplicifolia „Little Spire“, Fette Henne, Möhren.

September: Kissenaster, Efeu, Fette Henne.

Oktober: Efeu, Wilder Wein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s