Naschecke

IMG_2822Viele von uns wünschen sich Obst aus dem eigenen Garten. Leider glaubt so mancher, dass es schwer sei dieses zu verwirklichen.

Denjenigen möchte ich heute die Heidebeeren vorstellen, die wir selbst in unserem Garten haben. Ein einfacheres Obst gibt es nicht! Das einzige worauf man achten sollte, ist die richtige Vorbereitung des Bodens. Das Substrat sollte sauer sein, man kann hierfür z.B. Rhododendronerde verwenden. Ansonsten reicht es, die Pflanzen jedes Jahr organisch zu düngen und einfach die Füchte zu geniessen.

Unsere Kinder ernten fast 2 1/2 Monaten lang ununterbrochen frische Früchte direkt vom Strauch. Wir haben 3 verschiedene Sträucher deren Früchte unterschiedlich im Jahr reifen. Nach drei Jahren muss man 2-3 ältere Zweige herausschneiden, um den neuen Platz zu machen.

Ich kann die Pflanzen wirklich nur empfehlen. Wir haben auch andere Beerensträuche bei uns, die pflegeleicht sind, aber darüber ein anderes mal.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s